Hallenbad
Cannstatt

Das beliebte Stadtbad

Immer donnerstags können die Besucher in das rund 30 Grad Celsius warme Wasser der Mombach-Quelle eintauchen. An den übrigen Tagen wird das Bad von Schulen und Vereinen belegt, die hier schwimmen, tauchen oder mit dem Kajak trainieren.

Badelandschaft:

  • Variobecken 25,00 m x 16,66 m, Wassertiefe 0,30 m - 4,00 m, Teilhubboden höhenverstellbar 0,30 m - 1,80 m
  • 1 m-Federbrett und 3 m-Plattform; Sprungbrett während des Kursbetriebs gesperrt!

Öffnungszeiten

Das Hallenbad Cannstatt bleibt bis auf Weiteres für den öffentlichen Badebetrieb geschlossen.

Schwimmhalle Do: 7:00-22:00 W

Im Hallenbad Cannstatt findet aktuell nur ein nicht-öffentlicher Badebetrieb statt. Hier finden Sie die entsprechenden Belegungen.

W = Warmbadetag: An Warmbadetagen ist das Wasser im Mehrzweckbecken auf 30 Grad Celsius (sonst 26 Grad Celsius) erwärmt.

Wichtiger Hinweis: Kassenschluss ist eine Stunde, Badeschluss ist 20 Minuten vor Schließung des Bades.

Sonderschließzeiten finden Sie unter Aktuelles.

Eintrittspreise

Einzeleintritt Badezeit unbegrenzt 4,50 Euro / ermäßigt 2,70 Euro
Mehrfachcoin 10 Eintritte zahlen, 11. Eintritt frei Badezeit unbegrenzt 45,00 Euro / ermäßigt 27,00 Euro
Verlust des Eintrittscoins 3,00 Euro
Erhöhtes Eintrittsgeld für Besucher ohne gültigen Eintrittsnachweis 50,00 Euro
:

Kinder bis einschließlich 6 Jahre haben freien Eintritt.

Ermäßigte Eintrittspreise gelten für:

  • Kinder/Jugendliche ab 7 bis einschließlich 17 Jahre
  • Schüler/-innen der allgemeinbildenden und beruflichen Schulen, Studierende
  • Helfer/-innen des freiwilligen sozialen Jahres, Angehörige des Bundesfreiwilligendienstes
  • Schwerbehinderte mit Schwerbehindertenausweis. Jeweils unter Vorlage des entsprechenden Ausweises. Zusätzlich kann die Vorlage des Personalausweises verlangt werden.
Schwabenkärtle mit 5 % Rabatt auf den nicht ermäßigten Einzeleintritt und die Saunazuzahlung 50,00 Euro
Schwabenkärtle mit 10 % Rabatt auf den nicht ermäßigten Einzeleintritt und die Saunazuzahlung 100,00 Euro
Schwabenkärtle mit 15 % Rabatt auf den nicht ermäßigten Einzeleintritt und die Saunazuzahlung 200,00 Euro
Schwabenkärtle mit 20 % Rabatt auf den nicht ermäßigten Einzeleintritt und die Saunazuzahlung 400,00 Euro

Schwabenkärtle sind an allen Badekassen erhältlich, Kartenpfand 3,00 Euro.

Sonstiges:

  • Die Begleitpersonen von Schwerbehinderten erhalten freien Eintritt, sofern im Schwerbehindertenausweis ein B oder H eingetragen ist.
  • Inhaber der Stuttgarter Bonuscard erhalten eine Preisermäßigung von 1,00 Euro auf den Einzeleintritt.
  • Kinder und Jugendliche sowie deren begleitende Erwachsene können den Eintritt von der Stuttgarter FamilienCard abbuchen lassen. Die Stuttgarter Familiencard gilt nicht für den Kauf von Geldwertkarten und Wertgutscheinen.
  • Mehrfachcoins, Geldwertkarten und Wertgutscheine sind ab Kaufdatum vier Jahre gültig.
  • Für Besucher bis einschließlich 9 Jahren ist die Begleitung einer volljährigen, geeigneten Begleitperson erforderlich.

Kursangebote

Informationen für Rollstuhlfahrer & Gehbehinderte

  • Das Bad ist nicht barrierefrei.
  • Bitte sprechen Sie im Bedarfsfall unsere Mitarbeiter an. Sie helfen Ihnen gerne weiter.

Anfahrtsbeschreibung

Stadtbahn: U 14 bis Haltestelle Mühlsteg

Elektronische Fahrplanauskunft

Hallenbad Cannstatt
Hofener Straße 17
70372 Stuttgart


Telefon: +49 711 216-66278
Kontakt: stuttgarterbaeder.de/kontakt

Hallenbad Cannstatt in Bildern

Wassergymnastik im Hallenbad CannstattMehrzweckbecken Hallenbad Cannstatt mit 1m-Federbrett und 3 m-PlattformBadehalle im Hallenbad CannstattSprungturm und Startblöcke im Hallenbad Cannstatt